Wasserretter

Die Ausbildung zum Wasserretter stellt in der DRK Wasserwacht bundesweit die Basisqualifikation für nachfolgende Spezialisierungen bzw. für den Einsatzdienst dar. In ihr werden neben vertiefenden Inhalten zur Sanitätsdienstausbildung, einer Funkunterweisung im BOS-Funk, einer Einführung in das Medizinprodukterecht insbesondere der Umgang mit einer Vielzahl von Rettungsmittel erlernt und geübt.

Teilnehmer des ersten Wasserretterlehrganges an der Bleilochtalsperre Teilnehmer des ersten Wasserretterlehrganges in Thüringen an der Bleilochtalsperre
Wasserretter unterwegs mit dem Motorrettungsboot auf der Saale bei Naumburg Wasserretter auf der Saale bei Naumburg
Wasserretter auf der Saale bei Naumburg Hier üben sie die Rettung einer bewusstlosen Parson aus dem Wasser auf verschiedene Arten.
Die Anfahrt an das Opfer erfolgt von Unterstrom  (gegen die Strömung) Wasserretter auf der Saale bei Naumburg
Wasserretter auf der Saale bei Naumburg Mit dem Spineboard, welches auch beim landgebundenen Rettungsdienst zum Einsatz kommt, wird die Person schonend auf das Boot gebracht.
Bilder können durch anklicken vergrößert werden.
 

 

nächste Termine

  
© 2019 DRK Saale-Orla e.V. Wasserwacht Schleiz - All Rights Reserved.