logo-text

Jedes Jahr bringen wir unsere Anliegen "Erste Hilfe" und "Schwimmen und Rettungsschwimmen" bereits bei den Jüngsten an und sensibiliesieren sie damit für gegenseitige Hilfe und Rücksichtnahme. So besuchen wir einige Kindergärten, beteiligen uns an Projekttagen in den Schulen oder organisieren Ausflüge zu unserer Rettungsstation am Bleilochstausee. Hin und wieder leiten wir dabei ganze Schulstunden, um die Themen an die Kleinen zu bringen.

Manuela war diesebzüglich z.B. im Februar in der ABC-Grundschule. Link zum Artikel der OTZ